Focus E-Bike – Von Profis entwickelt

E-Bikes mit Elektroantrieb liegen absolut im Trend: immer mehr Menschen, insbesondere junge technikinteressierte Fahrradfreunde, erkennen den Fahrspaß, den ein Akku-unterstütztes Pedelec bereiten kann. Millionen E-Bikes werden mittlerweile verkauft und die Tendenz bleibt weiter steigend. Elektrobiker in Wien bietet eine Bandbreite an attraktiven und qualitativ hochwertigen E-Bikes im eigenen Shop an. Eine Firma, die auf E-Bikes spezialisiert ist, ist Focus. Hier arbeiten sechs ehemalige Radprofis in der Focus E-Bike Konstruktion und bringen ihre Erfahrungen in die Entwicklung der Produktpalette mit ein. Ein Focus E-Bike steht für hohe Qualität und Leistungsstärke, kombiniert mit einem modernen Design.

Die Geschichte von Focus:

Seit 1992 besteht das Unternehmen Focus. Die Marke Focus Bikes präsentiert sich zwei Jahre später mit gleich sechs verschiedenen Mountainbikemodellen. Ab 2006 produziert die Firma die ersten Räder mit Carbonrahmen. Seit 2009 ist Focus Teilnehmer im Spitzensport beim Team ProTour.

Das Focus E-Bike und Focus Pedelec werden ständig weiterentwickelt, besonderes Augenmerk liegen hierbei auf Design und Fahreigenschaften. Focus positioniert sich als High End Marke, spezialisiert auf E-Bikes für alle Ansprüche, sowohl für den Offroad-Bereich wie für die Straße. Ein Focus Pedelec genügt den Ansprüchen des internationalen Marktes in jeder Hinsicht. Als einer der wenigen Hersteller hat die Marke Focus ihren Entwicklungs- und Produktionsstandort nach wie vor ausschließlich in Deutschland, genauer im niedersächsischen Cloppenburg.

Welchen Vorteil bietet Dir ein Focus E-Bike im Vergleich zu einem normalen Rad ohne Hilfsmotor?

Die unterstützende Wirkung des Elektromotors eines Focus E-Bike ermöglicht es Dir, deutlich längere Strecken zurückzulegen oder bei gemeinsamen Fahrten mit anderen Radlern eventuell vorhandene Leistungsunterschiede auszugleichen. E-Bikes sind daher ideal für Regionen mit unzureichenden öffentlichen Verkehrsanbindungen. Wenn Dir mit einem normalen Rad der Weg zur Arbeit zu weit oder zu beschwerlich erscheint, kann ein Focus E-Bike Abhilfe schaffen. Elektrobiker bietet mit seinen E-Bikes eine echte Alternative zum Auto, was besonders für Berufspendler und Stadtbewohner eine erhebliche Entlastung sein kann. Wer sein Focus E-Bike öfter gegen einen PKW tauscht, spart Unterhaltskosten, hat weniger Stress bei der Parkplatzsuche und vermindert ganz nebenbei Lärmemissionen und Feinstaubbelastungen in der Innenstadt. In verschiedenen Ländern werden Pedelecs bereits bei Polizei, Post oder in anderen öffentlichen Diensten eingesetzt.

Auch körperlich eingeschränkte Menschen oder leistungsschwächere Radfahrer können mit einem Focus E-Bike ihre Mobilität wieder verbessern und leichter wieder gemeinsame Radtouren mit leistungsstärkeren Mitfahrern unternehmen.

Neueste Focus-Technik:

2016 steckt Focus neue Antriebe in alle E-Mountainbike Modelle. Impuls Evo RS heißt der überarbeitete Impuls-Motor. Er leistet bis zu 80 Newtonmeter Drehmoment in der 250-Watt-Version und ist dabei sehr leise. Alle Jarifa- und Thron-Modelle sind mit diesem Antrieb ausgestattet. Besondere Erwähnung gebührt der kostenlosen Smartphone-App, über die sich per Blutooth-Koppelung diverse Motoreinstellungen am Bike vornehmen lassen. Auch Navigieren ist mit der App möglich.

Welche Reichweite und Akku-Lebensdauer hat ein Focus Pedelec?

Die Reichweite und die Lebensdauer eines E-Bike Akkus hängen sehr individuell von der Nutzung und Handhabe ab. Ein geladener Akku eines Focus E-Bike kann eine ungefähre Reichweite von 40 bis 170 km haben. Allerdings verringert sich diese zum Beispiel bei dauerhaft zugeschalteter Motorunterstützung, einem konstant starkem Anstieg und ist auch abhängig vom Gewicht des Fahrers. Natürlich spielt auch das Akku-Modell selbst eine Rolle, aber auch der Reifendruck oder die Außentemperatur. Es gilt zu beachten, dass ein leerer Akku nicht wie ein Benzintank umgehend wieder aufgetankt ist, sondern seine Ladezeiten braucht, bis er wieder seine vollständige Kapazität erreicht hat.

Auch die Lebensdauer eines E-Bike Akkus hängt von seiner Nutzung ab. Es gibt Untersuchungen, die zeigen, dass Lithium-Ionen-Akkus eine längere Lebensdauer haben, wenn sie regelmäßig nur nachgeladen statt vollständig geleert und dann wieder völlig neu aufgeladen werden. Elektrobiker Wien gibt Dir auf Wunsch Tipps und Auskunft zur Wartung und Pflege Deines E-Bike Akkus.

Lohnt sich die Investition in ein Focus E-Bike? Mach den Focus E-Bike Test:

Jedes Focus E-Bike wird neben den üblichen Tests im Rahmen der Produktion auch in ausgiebigen Praxistests geprüft. Die Firma Focus bietet Dir dabei in verschiedenen Testcentern sogar die Möglichkeit, die eigenen Produkte unter realen Urlaubsbedingungen zu testen. In vier verschiedenen Ferienregionen in Österreich, Italien und Spanien kannst Du den Focus E-Bike-test machen und Dir ein entsprechendes Fahrrad leihen, teils mit organisierten Touren. Aber auch bei Elektrobiker Wien selbst kann jedes Focus E-Bike ausgiebig getestet werden, nicht nur im Laden, sondern mit einer Fahrt im richtigen Straßenverkehr. Wir heißen Dich dafür jederzeit bei E-Bike Wien willkommen.

Getestet wurde das Focus E-Bike natürlich auch in Fachzeitschriften und auf verschiedenen Internetplattformen. Positiv bewertet wurde das Focus E-Bike für:

  • seinen guten Komfort
  • seine hohe Reichweite
  • seine einfache Handhabung
  • seine guten Fahreigenschaften
  • sein ausgeglichenes Fahrwerk
  • seine ausgezeichneten Bremseigenschaften

Insgesamt schnitten die getesteten Räder im Focus E-Bike Test mit durchweg guten bis sehr guten Noten ab.

Focus E-Bike – die richtige Wahl

Welches Fahrrad von E-Bike Wien es nun werden soll, entscheidet letztlich der zukünftige Einsatzbereich. Soll das Focus Pedelec eher in der Stadt oder in unwegsamem Gelände zum Einsatz kommen, regelmäßig kürzere oder lange Strecken zurücklegen, geht es oft bergauf und bergab oder fährst Du eher im Flachland geradeaus, muss es öfter getragen oder transportiert werden? Alles das hat Einfluss auf die richtige Wahl von Modell, Akku-Typ, Bereifung, Rahmengewicht sowie erforderlicher Bremsleistung und dem nötigen Federungskomfort. Elektrobiker steht Dir gerne mit Rat und Tat zur Seite und bietet eine Auswahl sehr attraktiver Focus Pedelec Modelle an, unter denen auch Du schließlich Dein individuell passendes Focus E-Bike finden wirst. Wir von Elektrobiker, Pedelec Wien Spezialist, sind jederzeit für Dich da, falls Fragen oder spezielle Wünsche zum Kauf eines Focus Pedelec aufkommen sollten.